Blog

Heigenbrücken im Spessart

Anlässlich eines schönen Ereignisses hat es mich weit in den Süden geführt. Anlass: Sippentreffen der Krieger des Lichts. Ort: Heigenbrücken beim Schorschi. Grund: Verifizierung von bekannten Stimmen zu bis dato unbekannten Gesichtern. Klingt komisch, war es auch. Und zwar urkomisch und vor allem wirklich wunderschön. Denn ich habe mir auch bei wunderbarem Wetter meine SD um den Hals gehangen.

 

4

Comments

Related Posts

Discussion

4 Comment(s)

  1. 15. Oktober 2012 at 08:22

    Sehr huebsch! Seltsame Sippe ;)! 13 Mag ich besonders. Ausserdem hab ich gehoert im Spessart soll es ein beruehmtes Wirtshauts geben!

  2. 15. Oktober 2012 at 09:21

    dankeschön fürs lob, und ja. schon sehr seltsam 😉 die 13 mag ich auch, weil der gute hirsch eh sehr fotogen war, hah! ich frag mich gerad welches wirtshaus du wohl meinst!

  3. 15. Oktober 2012 at 21:26

    ohhh ahhh verstehe, aber die geschichte kannte ich nicht. wieder was dazu gelernt 😀

Leave a Reply

Pipapopuleer

Zufallsschau

allesinallem

nach Lust und Laune